Containerdienst

Für jeden einsatz den richtigen container

Wir stellen Ihnen für jedes Vorhaben, passend zu den individuellen Verkehrsverhältnissen, einen geeigneten Container zur Verfügung. Bitte beachten Sie für die fachgerechte und günstige Entsorgung bzw. Verwertung Ihrer Abfälle und Reststoffe unser Abfall-Lexikon. Für das Aufstellen auf öffentlichen Verkehrsflächen, Parkbuchten oder Fußwegen benötigen wir eine Genehmigung der zuständigen Kommune. Gegen eine geringe Gebühr stellen wir Ihnen den Antrag zur entsprechenden Sondernutzung. Gerne informieren wir Sie über die jeweiligen Stellgebühren.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Absetzcontainer in den Größen 2m³ – 10 m³:

  • Offener Absetzcontainer
    • Einsatz zum Befüllen mit Schüttgütern wie z.B. Bauschutt, Erde, Sperrmüll usw.
  • Offener Absetzcontainer mit Klapptüren
    • zur leichten und bequemen Beladung des Containers befindet sich eine Klappe an der Schüttseite
  • Geschlossener Absatzcontainer
    • Container mit Deckfläche für den Transport, Lagerung und Entsorgung von Papier, Mischabfälle, Grünabfälle
Abladen-mehrerer-Container

Folgende Anforderungen sind für das Aufstellen unserer Absetzmulde zu beachten:

  • Der Stellplatz muss befestigt sein, so dass der Behälter „witterungsabhängig“ bewegt werden kann.
  • Die Durchfahrtshöhe für das Fahrzeug sollte mind. 3,50 m, die Breite mind. 2,60 m betragen.
  • Die Anfahrt muss für Entsorgungsfahrzeuge geeignet sein.

Absetzcontainer in den Größen 2m³ – 10 m³:

  • Offener Absetzcontainer
    • Einsatz zum Befüllen mit Schüttgütern wie z.B. Bauschutt, Erde, Sperrmüll usw.
  • Offener Absetzcontainer mit Klapptüren
    • zur leichten und bequemen Beladung des Containers befindet sich eine Klappe an der Schüttseite
  • Geschlossener Absatzcontainer
    • Container mit Deckfläche für den Transport, Lagerung und Entsorgung von Papier, Mischabfälle, Grünabfälle

Folgende Anforderungen sind für das Aufstellen unserer Absetzmulde zu beachten:

  • Der Stellplatz muss befestigt sein, so dass der Behälter „witterungsabhängig“ bewegt werden kann.
  • Die Durchfahrtshöhe für das Fahrzeug sollte mind. 3,50 m, die Breite mind. 2,60 m betragen.
  • Die Anfahrt muss für Entsorgungsfahrzeuge geeignet sein.